FANDOM


Spielverlauf Bearbeiten

Zu Beginn von jedem Level sieht man verschiedenfarbige Viren auf dem Spielfeld verteilt. Mario wirft in bestimmten Abständen Pillen auf das Spielfeld. Jede Pille hat zwei Felder, die verschiedenfarbig oder einfarbig sein können (Blau & Gelb - Gelb & Gelb - Blau & Rot etc.) Das Ziel ist es 4 gleichfarbige Felder (inkl. Virus) übereinander zu legen. Die vier Felder verschwinden nun. Dies muss solange gemacht bis alle Viren getötet wurden.

Mehrspieler Bearbeiten

Im Spiel gibt es auch einen Mehrspielermodus, bei dem zwei Spieler in separaten Spielfeldern gegeneinander antreten. Das Ziel ist es, als erster sätmliche Viren im eigenen Feld zu zerstören. Sobald man mehrere Viren eliminiert hat oder eine Kettenreaktion einleitet, fallen beim Gegner zusätzliche Pillen ins Spielfeld. Sobald ein Feld von sämtlichen Viren befreit worden ist, oder das Feld eines Spielers vor Pillen überquillt, ist eine Runde beendet. Der erste Spieler, der drei Runden gewonnen hat, gewinnt das Spiel.